Coaching






Teams coachen
Teamentwicklung fördern
Datum, Ort: 26.02.2020 - 28.02.2020, St. Pölten
TrainerInnen: Lahninger Paul
Dauer: 26.02.2020 16:00 - 21:4527.02.2020 08:30 - 20:3028.02.2020 08:30 - 15:45 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 24 UE
Seminarhaus: Bildungshaus St. Hippolyt
Seminargebühr: € 498,-- (Frühbucherbonus bis 4 Wochen vor Seminarbeginn € 21,-- und für Teilnehmende aus AGB-Lehrgängen € 78,--)
Kontakt: paul.lahninger@topseminare.at, +43(0)662-824 777
Adresse: Süßmayerstraße 20, 5020 Salzburg

Teamarbeit entsteht, wenn alle gemeinsam Verantwortung für eine konkrete Aufgabe übernehmen. Ein engagiertes Team bildet die leistungsfähigste Arbeitseinheit einer Organisation. Teamfähigkeit ist die Basis für ein gutes Betriebsklima und echte Kunden-Orientierung. Konkrete Praxisbeispiele zeigen Ihnen Möglichkeiten, diese Teamqualitäten zu fördern. Sie erleben Beispiele von Teamarbeit und erarbeiten eigene Leitfäden für die Begleitung von Teams.

Haltung der Allparteilichkeit (Neutralität) gegenüber den Beteiligten.

Wir lernen, Gehörtes durch systemische Sichtweisen einzuordnen und als individuelle Sicht zu verstehen. Wir fokussieren auf Bedürfnisse und Ich-Aussagen, und formulieren Ansprüche und Urteile um (z.B. "Ich bitte um…" anstatt "Man sollte/müsste…). Als Coach üben wir, Kontextqualität zu erkennen und günstige Gesprächssituation herzustellen. Wir stärken die Bewusstheit für Gruppendynamik, weil uns Ressourcen je nach Kontext mehr oder weniger verfügbar sind. 

Die Seminarinhalte

Strategien zur Bewältigung hoher Herausforderungen (er)finden

Entscheidungsprozesse effektiv gestalten

Qualitäten und Kompetenzen verstärkt nutzen

Werthaltungen und Feedback

Achtsamkeit und Wertschätzung fördern

Teamtraining: Kooperation in kleinen Experimenten erleben und reflektieren

 

Ihr Seminarziel 

Sie trainieren, Entscheidungsprozesse im Team effektiv zu gestalten, Kooperationen zu vertiefen, Teamkommunikation zu fördern und den Teamgeist zu stärken.

Sie erweitern Ihr Methoden-Repertoire um Arbeitsgruppen zu coachen, Teamprozesse achtsam und zugleich zielstrebig zu begleiten, hilfreiches Feedback anzuleiten und Verbindlichkeit im Team zu stärken.

Teamtraining: Kooperation in kleinen Experimenten erleben und reflektieren

 

Rückmeldungen:

"Das Seminar steht für Wertschätzung und Anerkennung, Hilfreiches und Wertvolles. Ich nehme Schätze für gesundes Arbeiten und für ein glückliches Leben mit." Elfi Hummel, Karlstein an der Thaya

"Ich wende jetzt Fragetechniken bewusster und intensiver an. Das verbessert deutlich den Lerneffekt." Rudolf Steiner, Lehrbeauftragter, Wien

 

Flyer Gesamtlehrgang

 

 

 

 


TrainerInnen:

Lahninger Paul
Kontakt: paul.lahninger@topseminare.at, +43-662-824777

Bildungshaus:

Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5, 3100 St. Pölten
Tel: 02742/352 104
Fax: 02742/373 352


zum Veranstalter

zurück | nach oben | Seite drucken