Theaterpädagogik

Theaterpädagogik

Der AGB-Theaterpädagogik-Basislehrgang startet etwa alle 2 Jahre.
Die aktuelle Lehrgangsmappe mit Infos können Sie hier downloaden.

Bei Interesse oder Fragen senden Sie bitte ein Mail an die Lehrgangsleiterin Lisa Kolb-Mzalouet

Listenansicht

zur Kalenderansicht wechseln
Theaterpädagogik Basis-Lehrgang 2021-23
Hoffnung ist die Fähigkeit, die Musik der Zukunft zu hören. Glaube ist der Mut, in der Gegenwart danach zu tanzen.
Datum, Ort: 08.10.2021 - 29.01.2023, Wien
Lehrgangsleitung: Kolb-Mzalouet Lisa, Maga.
Seminarhaus: Praxis Riepl-Mayrhofer
Seminargebühr:
Kontakt: office@lisa-kolb.at, +43(0)676/3473701
Hoffnung ist die Fähigkeit, die Musik der Zukunft zu hören. Glaube ist der Mut, in der Gegenwart danach zu tanzen.
Zwischen Selbsterfahrung und politischer Aktion
Lehrgangsstart:
Im Rahmen der 11  Lehrgangsmodule wird der Bogen von Theater als Medium zur persönlichen Entwicklung und Selbsterfahrung hin zu Theater als Medium für gesellschaftlichen und politischen Ausdruck gespannt. Im Mittelpunkt stehen Konzepte und Methoden, in denen Menschen auf Basis von Improvisation ihre eigenen Themen und Geschichten in Szene setzen. Der Lehrgang vermittelt eine Vielzahl szenischer Methoden und theaterpädagogischer Konzepte für die theaterpädagogische Arbeit.
zurück | nach oben | Seite drucken