Schreibagogik® I - Schreiben(d) begleiten

Im Lehrgang Schreibagogik® wird die Lehre über das Leiten und Begleiten von Menschen (=Agogik) verknüpft mit Wissen, Techniken und Methoden des kreativen Schreibens und der Poesietherapie.
FOLDER download hier klicken bitte! Info und Anmeldung bitte direkt an die Lehrgangsleiterin Frau Mag.a Alexandra Peischer - Mail.

SchreibagogInnen® wenden kreatives Schreiben gezielt an und können es weitervermitteln, sie wissen um dessen Wirkungen und setzen dieses Wissen in der Begleitung von Menschen effektiv ein. Je nach Bedarf und Situation regen sie Veränderungsprozesse an, ermutigen, inspirieren und fördern Kreativität und Persönlichkeitsentwicklung.
Der Lehrgang basiert auf systemischen und gestaltpädagogischen Konzepten und Grundhaltungen. Die Arbeitsweise ist prozessorientiert und teilnehmerbezogen: Unterschiedliche Fähigkeiten und Grundberufe der teilnehmenden Personen sind bedeutsamer Bestandteil des gemeinsamen Lernens.
Modul 1:     Die Schreibreise beginnt                    26.-28. Jan 2018 (16 UE)
Modul 2:     Schreiben als Weg zu sich selbst        16./17. Mär 2018 (12 UE)     
Modul 3:     Kreatives Schreiben in Gruppen          27./28. Apr 2018 (12 UE)
Modul 4:     Gruppenleitung und Gruppendynamik    08./09. Jun 2018 (12 UE)
Modul 5:     Praxis, Feedback und Reflexion           14./15. Sep 2018 (12 UE)
Modul 6:     Vision und Abschluss                         19.-21. Okt 2018 (16 UE)
Arbeitszeiten jeweils Freitag 15.00-18.30 Uhr und Samstag 9.00-17.00 Uhr, bei den Modulen 1 und 6 zusätzlich Sonntag 9.00-12.30 Uhr

Abschluss: Zertifikat „Schreibagoge® bzw. Schreibagogin®“


 


Ziele/Inhalte

Ziele / Inhalte

Der AGB-Lehrgang "Gestalt-Pädagogik"
fördert die Kompetenzen zu Selbst-Coaching, Soziale Kompetenz und Kreativer Team/Gruppenarbeit.

Der AGB Lehrgang "Schreibagogik"
fördert die Kompetenzen das Schreiben als Methode in Gruppen und in der Beratung kreativ einzusetzen.

Ausführliche Infos erhalten Sie bei den Lehrgängen

Schwerpunkte
Zielgruppen

nach oben

Berufliche Perspektiven

Neben den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten im pädagogischen und beraterischen Alltag fördert der Lehrgang die eigene Schreibkompetenz sowie Kreativitäts- und Persönlichkeitsentfaltung. Kommunikative, methodisch-didaktische und beraterische Kompetenzen werden vertieft.
Sie erlangen eine Zusatzqualifikation innerhalb Ihrer aktuellen beruflichen Tätigkeit oder eröffnen sich einen neuen Aufgabenbereich: das Leiten von Schreibgruppen, -werkstätten und -trainings sowie (nach Besuch des Aufbaulehrgangs) Schreibcoaching auf institutioneller oder selbstständiger Basis.
Nach erfolgreicher Absolvierung des Lehrgangs sind Sie berechtigt, die geschützte Marke Schreibagoge/Schreibagogin® zu führen.
Anwendungsgebiete: (sozial-)pädagogische Arbeitsfelder, Schulen, Hochschulen, Ausbildungsinstitute, Erwachsenenbildung/Training, Beratung und Therapie, Reha- und Kurkliniken, Altersheime, Seelsorge, Kunst- und Kreativräume

Zielgruppe: Menschen, die ihre Schreibkompetenz ausbauen und/oder Schreiben als Methode für Lern- und Entwicklungsprozesse nutzen wollen, insbesondere LehrerInnen, ErwachsenenbildnerInnen, BeraterInnen, Coaches, PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, SozialpädagogInnen, SeelsorgerInnen, AutorInnen.


nach oben

Lehrgangsaufbau

Der Basislehrgang umfasst sechs Module mit insgesamt 80 UE Präsenzzeit (1 UE = Unterrichtseinheit à 45 Min.). Dazu kommen ca. 80 UE Workload für Literaturstudium, kleine Aufgaben entlang des Lehrgangs, Durchführung eines Schreibprojektes und Abschlussarbeit.

Abschluss: Zertifikat „Schreibagoge® bzw. Schreibagogin®“

Nach erfolgreichem Abschluss des Basislehrgangs kann der Aufbaulehrgang „Schreibagogik® II – Schreibcoaching“ besucht werden




nach oben

Lehrgangsdaten

Datum: 26.01.2018 - 21.10.2018
Lehrgangsleitung: Peischer Alexandra, Mag.a
Ort: Innsbruck / Österreich West
Seminargebühr: € 1.980,-- bei Anmeldung bis 31.10.2017 (=Frühbucherpreis), danach € 2.280,--
Unterrichtseinheiten: 160 UE workload (davon 80 UE Präsenzzeit)
Anrechnungen: Als Methoden der Beratung für die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberatung anrechenbar.
Adresse: Claudiastr. 20, 6020 Innsbruck

Im praxisorientierten Lehrgang werden Techniken und Methoden des kreativen Schreibens vermittelt, die lustvolles und effizientes Schreiben ermöglichen sowie zur Persönlichkeitsentwicklung beitragen. Tauchen Sie ein in das Abenteuer Schreiben und erleben Sie, wie Sie sich schreibend entfalten. Darauf aufbauend lernen Sie, Schreiben auch anderen zugänglich zu machen und Veränderungsprozesse durch Schreiben anzuregen und zu begleiten.


nach oben

Terminübersicht

Die Schreibreise beginnt

Datum: 26.01.2018 - 28.01.2018 Ort: Innsbruck / Österreich West

TrainerInnen: Peischer Alexandra, Mag.a

Schreiben als Weg zu sich selbst

Datum: 16.03.2018 - 17.03.2018 Ort: Innsbruck / Österreich West

TrainerInnen: Peischer Alexandra, Mag.a

Kreatives Schreiben in Gruppen

Datum: 27.04.2018 - 28.04.2018 Ort: Innsbruck / Österreich West

TrainerInnen: Peischer Alexandra, Mag.a

Gruppenleitung und Gruppendynamik

Datum: 08.06.2018 - 09.06.2018 Ort: Innsbruck / Österreich West

TrainerInnen: Peischer Alexandra, Mag.a

Praxis, Feedback und Reflexion

Datum: 14.09.2018 - 15.09.2018 Ort: Innsbruck / Österreich West

TrainerInnen: Peischer Alexandra, Mag.a

Vision und Abschluss

Datum: 19.10.2018 - 21.10.2018 Ort: Innsbruck / Österreich West

TrainerInnen: Peischer Alexandra, Mag.a


nach oben

Lehrgangsleitung:

Peischer Alexandra, Mag.a
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: peischer@schreibraum.com, 0043-(0)650-5605802

nach oben

TrainerInnen:

Peischer Alexandra, Mag.a
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: peischer@schreibraum.com, 0043-(0)650-5605802

nach oben

Bildungshäuser:

schreib.raum
Claudiastrasse 20, 6020 Innsbruck

Liebevoll gestaltetet Praxisräume für Coaching und Supervision in Bahnhofsnähe in Innsbruck. Balkon und Gartenblick für die Pausen.



nach oben

Lehrgangsseminare:

Die Schreibreise beginnt
Datum, Ort: 26.01.2018 - 28.01.2018, Innsbruck / Österreich West
Dauer: 26.01.2018 15:00 - 18:3027.01.2018 09:00 - 17:0028.01.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 16
Seminarhaus: schreib.raum
zum Veranstalter

  • Mein Schreiben und meine Schreibgeschichte
  • Schreiben als Prozess – Phasen im Schreibprozess
  • Anfänge gestalten: Schreibeinstiege, Schreibfluss finden
  • Selbstmanagement beim Schreiben und Umgang mit Schreibblockaden
  • Schreiben als Ritual: Tagebuch, Morgenseiten, Journal
  • Schreibend erinnern: Meilensteine der eigenen Lebensgeschichte
  • Die Ausbildungsgruppe als Schreibgruppe: Selbstthematisierung und Vision
    Info und Anmeldung bitte direkt bei der Lehrgangsleiterin Frau Mag.a Alexandra Peischer - MAIL.

Schreiben als Weg zu sich selbst
Datum, Ort: 16.03.2018 - 17.03.2018, Innsbruck / Österreich West
Dauer: 16.03.2018 15:00 - 18:3017.03.2018 09:00 - 17:00 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 12
Seminarhaus: schreib.raum
zum Veranstalter

  •  Schreiben als Werkzeug fürs Leben
  • Meine Rolle als SchreibagogIn®: Aufgaben, Funktionen, Haltung
  • Mindwriting und Schreibdenken als Methoden der Gedankenerweiterung
  • Schreiben zur Selbstentfaltung und Burnout-Prophylaxe
  • Systemische und gestaltpädagogische Coaching-Tools schreibend nutzen

Kreatives Schreiben in Gruppen
Datum, Ort: 27.04.2018 - 28.04.2018, Innsbruck / Österreich West
Dauer: 27.04.2018 15:00 - 18:3028.04.2018 09:00 - 17:00 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 12
Seminarhaus: schreib.raum
zum Veranstalter

 

 

  • Geschichte und Methoden des kreativen Schreibens
  • Schreibanregungen gezielt setzen
  • Schreibspiele für die Gruppe
  • Ermutigen und Inspirieren
  • Organisation und Administration für eigene Schreibveranstaltungen

Gruppenleitung und Gruppendynamik
Datum, Ort: 08.06.2018 - 09.06.2018, Innsbruck / Österreich West
Dauer: 08.06.2018 15:00 - 18:3009.06.2018 09:00 - 17:00 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 12
Seminarhaus: schreib.raum
zum Veranstalter

  • Systemisches und gestaltpädagogisches Verständnis von Training und Leitung
  • Gruppen leiten zwischen Führen und Loslassen
  • Dynamik und Lernprozesse in Gruppen
  • Schreiben vermitteln: Schreibdidaktik in unterschiedlichen Praxisfeldern
  • Aufbau und Konzeption von Schreibwerkstätten und Schreibgruppen

Praxis, Feedback und Reflexion
Datum, Ort: 14.09.2018 - 15.09.2018, Innsbruck / Österreich West
Dauer: 14.09.2018 15:00 - 18:3015.09.2018 09:00 - 17:00 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 12
Seminarhaus: schreib.raum
zum Veranstalter

 

 

  • Reflexion des eigenen (Schreib-)Prozesses
  • Praxisteil: Schreibeinheit anleiten, Feedback der Gruppe einholen
  • Stärkendes Text-Feedback: Methoden, Arten, Regeln

Vision und Abschluss
Datum, Ort: 19.10.2018 - 21.10.2018, Innsbruck / Österreich West
Dauer: 19.10.2018 15:00 - 18:1020.10.2018 09:00 - 17:0021.10.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 16
Seminarhaus: schreib.raum

 

 

  • Präsentation der Projekte
  • Abschlüsse gestalten: Schreibprozesse beenden
  • Zukunftsvisionen erschreiben
  • Mein Profil als SchreibagogIn® schärfen
  • Rückblick und Ausblick

zum Veranstalter

<< zurück
zurück | nach oben | Seite drucken