RegisseurIn meines Lebens sein
Gruppenselbsterfahrung
Kooperationsangebot – Anmeldung beim Kooperationspartner durchführen bitte! www.gestaltpaedagogik.at
Datum, Ort: 12.10.2018 - 14.10.2018, St. Pölten
Dauer: 12.10.2018 13:00 - 20:0013.10.2018 09:00 - 19:3014.10.2018 09:00 - 13:00 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 24 UE / 45 Minuten
Anrechnungen: Lehrgänge für psychosoziale Beratung bzw. Supervision an der Donauuniversität Krems; Psychotherapeutisches Propädadeutikum
Seminarhaus: Bildungshaus St. Hippolyt
Seminargebühr: € 360,- / Frühbucher bis 8 Wochen vor Seminarbeginn € 320,-
Kontakt: tschoetschel@gmx.at, 0664 7361 2233, 06245 78120
Adresse: Lindenweg 6, 5400 Hallein-Rif

Das Seminar soll Raum bieten für die Frage, wie wir unsere Identität konstruieren und in die Welt bringen:  Wie kann ich immer wieder meine Mitte finden? Wie kann ich mich auf andere einlassen und gleichzeitig bei mir bleiben? Wie reagiere ich auf Macht und Ohnmacht? Wie konfrontiere ich Andere mit mir selbst, wenn ich „anders“ denke und fühle? Wo erlebe ich mich selbstwirksam? Welche Themen und Lebensziele kann ich im Drehbuch meines bisherigen Lebens erkennen – und wie kann meine Geschichte weitergehen? Was davon kommt in meiner sich entwickelnden Rolle als BeraterIn  zum Ausdruck?
Folder download anklicken bitte


TrainerInnen:

Tschötschel-Gänger Christine, Mag.a
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: tschoetschel@gmx.at, 06245 78120

Bildungshaus:

Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5, 3100 St. Pölten
Tel: 02742/352 104
Fax: 02742/373 352


zum Veranstalter

Weiterführende Infos:

Mehr zu Gestaltpädagogik

zurück | nach oben | Seite drucken