Gestalt-Pädagogik Neu!

Gestalt-Systemisch beraten-begleiten-trainieren

Kooperationsangebot – Anmeldung beim Kooperationspartner durchführen bitte! franziskus@dioezese-linz.at

Der neue Diplomlehrgang "Gestalt-Systemisch trainieren-begleiten-beraten" ist die aktuelle Weiterentwicklung unseres Gestalt-Pädagogik-Lehrgangs.

"Gestalt" ist die Einladung zur Achtsamkeit, zum direkten Kontakt zu mir, zu den Mitmenschen und zum Thema – und zum kreativen Selbst-Ausdruck.

"Systemisch" ist die Einladung, Umsicht, Zugehörigkeiten, Lösungsideen, Unterschiedlichkeit, Konstruktionen und Loyalitäten zu nützen.
Folder download: bitte HIER anklicken!

Dieser Diplomlehrgang verbindet einzigartig Impulse für die persönliche und professionelle Entwicklung. Personen, die mit und für andere Menschen arbeiten, werden bedeutend wirksamer, wenn sie professionell und persönlich Kontakte und Beziehungen gestalten und Team- und Gruppenprozesse verstehen, moderieren und leiten können. Gestalt-Systemische Impulse erweitern und vertiefen die Möglichkeiten der TeilnehmerInnen in Ihrem Begleiten, Trainieren und Beraten.

 

"Die 5 Stützen meiner Identität" eröffnet als Einführungsseminar den Lehrgang.

Mit den 9 Basisseminaren und einem Praxisbericht wird das AGB-Zertifikat "Gestalt-Systemisch trainieren-begleiten-beraten" erworben.

Die TeilnehmerInnen können im Lehrgang 3 Diplome erlangen: Dipl. Gestalt-Systemische TrainerIn, Dipl. Gestalt-Systemische BeraterIn, Dipl. Gestalt-Systemische Pädagogin. Die Basisseminare, plus 4 Spezialseminare, der Praxisbericht und 10 Std. Supervision sind dazu die Voraussetzung.

Selbst-Coaching: Sie lernen, Ihre inneren Signale zu beachten, Ihre Bedürfnisse, Werte und Grenzen wahr- und ernst zu nehmen (Selbstreflexion), treffen Entscheidungen, die Ihre Lebendigkeit und Gesundheit unterstützen (Selbstwirksamkeit). Wenn wir uns selbst ein guter ‘Coach’ sind finden wir zum kraftvollen und kreativen Handeln und Sein.

Soziale Kompetenz: Sie können sich auf andere einlassen, im Kontakt mit anderen wirken und sich selbst treu bleiben, sich einfühlen und wieder zurückziehen, Neues wagen und angesichts der Vielfalt der Kontakt- und Beziehungsangebote Ihren eigenen Standpunkt immer wieder aufs Neue bestimmen und kommunizieren.

Professionelle Beziehungskompetenz: Menschen leiten und begleiten. Sie erweitern Ihre Selbst-Bewusstheit und Zuwendung und gewinnen so Beziehungsqualität. Kompetente PädagogInnen/LeiterInnen sind fähig, professionelle Beziehungsangebote zu machen und damit Personen und Gruppen in ihrer Entwicklung zu Vitalität und Achtsamkeit zu begleiten, ohne in die Gefahr des ‚Burnouts‘ zu kommen.

Kreative Team/Gruppenarbeit: Der Lehrgang vermittelt Ihnen die Kompetenz, aus einer Vielzahl von Methoden zu schöpfen und Gruppen kreative Erlebnis- und Lernangebote zu machen. Gestaltpädagogik arbeitet ganzheitlich und kreativ: Sie lernen im Lehrgang, Situationen, Team- und Gruppen-Prozesse sicher zu erfassen und kreativ-ganzheitliche Methoden situationsbezogen einzusetzen; ob es nun darum geht, Einzelpersonen oder Gruppen zu beraten, zu begleiten oder zu leiten.


 


Ziele/Inhalte

Ziele / Inhalte

Der AGB-Lehrgang "Gestalt-Pädagogik"
fördert die Kompetenzen zu Selbst-Coaching, Soziale Kompetenz und Kreativer Team/Gruppenarbeit.

Der AGB Lehrgang "Schreibagogik"
fördert die Kompetenzen das Schreiben als Methode in Gruppen und in der Beratung kreativ einzusetzen.

Ausführliche Infos erhalten Sie bei den Lehrgängen

Schwerpunkte
Zielgruppen

nach oben

Berufliche Perspektiven

Mit dem AGB-Zertifikat und mit den 3 AGB-Diplomen erweitern die TeilnehmerInnen ihre Kompetenzen professionell und persönlich: im Begleiten, Trainieren und Beraten.

Auf das BeraterInnen-Diplom kann der Aufbaulehrgang zur Lebens-und Sozialberaterin qualifizieren.


nach oben

Lehrgangsaufbau

Einführungsseminar "Die 5 Stützen meiner Identität".
Die 9 Basisseminare. Der Praxisbericht.
Die 4 selbstgewählten Spezialseminare.
Die selbstorganisierten Peergruppen zwischen den Seminaren.


nach oben

Lehrgangsdaten

Datum: 26.01.2018 - 28.04.2019
Ort: Ried im Innkreis
Seminargebühr: € 2.750,- Frühbucherbonus bis 1. Dez.2017. Danach: € 2.950,-
Unterrichtseinheiten: 444 bei Diplomabschluss
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein, J.W. Kleinstraße 36, 4040 Linz

Dieser Diplomlehrgang verbindet einzigartig Impulse für die persönliche und professionelle Entwicklung. Personen, die mit und für Menschen arbeiten, werden bedeutend wirksamer, indem sie professionell und persönlich Kontakte und Beziehungen gestalten und Team- und Gruppenprozesse verstehen, moderieren und leiten können. Gestalt-Systemische Impulse erweitern und vertiefen die Möglichkeiten der TeilnehmerInnen in Ihrem Begleiten, Trainieren und Beraten.


nach oben

Terminübersicht

Meine Lebensumwelten - mein Biotop - Seminar 1

Datum: 26.01.2018 - 28.01.2018 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Meine Biografie: Umbrüche, Aufbrüche, Zukunft - Seminar 2

Datum: 09.03.2018 - 11.03.2018 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Ansprüche -mein Inneres Team moderieren- Seminar 3

Datum: 06.04.2018 - 08.04.2018 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Kontakt - Begegnung - Beziehung gestalten - Seminar 4

Datum: 25.05.2018 - 27.05.2018 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Die Gruppe-Lernfeld und Nest: Soziale Kompetenz vertiefen - Seminar 5

Datum: 12.10.2018 - 14.10.2018 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Autoritäten - mein Leiten und Begleiten - Seminar 6

Datum: 23.11.2018 - 25.11.2018 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Experimentell Lernen - achtsam, kreativ und selbstorganisiert - Seminar 7

Datum: 18.01.2019 - 20.01.2019 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Intervision–kollegiale Beratung trainieren - Seminar 8

Datum: 01.03.2019 - 03.03.2019 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth

Abschlusspräsentation-meine Vision–Abschied - Seminar 9

Datum: 26.04.2019 - 28.04.2019 Ort: Ried im Innkreis

TrainerInnen: Rabenstein Reinhold, Wagner Elisabeth


nach oben

Lehrgangsleitung:

Wagner Elisabeth
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: wagelisa@yahoo.de, 0650/8411199

nach oben

TrainerInnen:

Wagner Elisabeth
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: wagelisa@yahoo.de, 0650/8411199

nach oben

Bildungshäuser:

Bildungszentrum St. Franziskus
Riedholzstraße 15a, 4910 Ried im Innkreis
Tel: 07752/ 82 7 42
Fax: 07752/ 82 7 42-16

Ansprechperson für Seminarkunden: kornelia.zauner@dioezese-linz.at



nach oben

Bilder zum Lehrgang:


nach oben

Lehrgangsseminare:

Meine Lebensumwelten - mein Biotop - Seminar 1
Datum, Ort: 26.01.2018 - 28.01.2018, Ried im Innkreis
Dauer: 26.01.2018 16:00 - 21:3027.01.2018 09:00 - 21:3028.01.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

Die Lehrgangsgruppe erlebt ihr erstes Zusammenwirken, Kontakte ermöglichen Begegnungen und Beziehungen. Das persönliche Erleben und Beschreiben der aktuellen Lebenssituation als "Biotop" sind Thema des ersten Lehrgangsseminars.


Meine Biografie: Umbrüche, Aufbrüche, Zukunft - Seminar 2
Datum, Ort: 09.03.2018 - 11.03.2018, Ried im Innkreis
Dauer: 09.03.2018 10:00 - 21:3010.03.2018 09:00 - 21:3011.03.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

Einstieg in den Lehrgang mit diesem Seminar noch möglich! Bitte kontaktieren Sie die Lehrgangsleitung bei Interesse.
Die Lehrgangsgruppe erlebt ihr zweites Zusammenwirken, Kontakte ermöglichen Begegnungen und die Entwicklungen der Beziehungen zueiander.
Das persönliche Erleben und Beschreiben der Zeitlinie als biografische Selbstreflexion – mit der Entdeckung der Spuren von Übergängen und Umbrüchen und der Ressourcen im eigenen Leben.


Ansprüche -mein Inneres Team moderieren- Seminar 3
Datum, Ort: 06.04.2018 - 08.04.2018, Ried im Innkreis
Dauer: 06.04.2018 16:00 - 21:3007.04.2018 09:00 - 21:3008.04.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 20
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

 

 

Ansprüche und die eigenen Bedürfnisse bewegen unsere Lebensgestaltung. Ziel ist, möglichst selbstbestimmt und selbstverantwortlich mit liebevoller Beziehung zu sich selbst und den anderen zu leben. "Antreiber", die im Stresserleben aktiviert werden, sind in der Aufmerksamkeit dieses Seminars – und deren Veränderung.


Kontakt - Begegnung - Beziehung gestalten - Seminar 4
Datum, Ort: 25.05.2018 - 27.05.2018, Ried im Innkreis
Dauer: 25.05.2018 16:00 - 21:3026.05.2018 09:00 - 21:3027.05.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

Die Förderung, Anregung und Blockaden von Kontakt zu sich, zu den anderen und zum Thema sind die Kernprozesse des Lehrgangs und speziell dieses Seminars. Wir richten unsere Achtsamkeit auf das Erleben und Gestalten der Beziehungen im Lehrgang – und in den verschiedenen Lebens- und Arbeitskontexten.


Die Gruppe-Lernfeld und Nest: Soziale Kompetenz vertiefen - Seminar 5
Datum, Ort: 12.10.2018 - 14.10.2018, Ried im Innkreis
Dauer: 12.10.2018 16:00 - 21:3013.10.2018 09:00 - 21:3014.10.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

 

 

Unsere Lehrgangsgruppe spiegelt die Möglichkeiten einer Gruppe wider: ein Lernfeld, ein Nest, eine Herausforderung, eine Beheimatung. Zugehörigkeit und Vielfalt sind die anregenden Dynamiken der Gruppe, die genützt und im Gruppe-Leiten gefördert werden können. Das ermöglicht die Entwicklungen der Sozialen Kompetenzen.


Bilder zum Seminar:


Autoritäten - mein Leiten und Begleiten - Seminar 6
Datum, Ort: 23.11.2018 - 25.11.2018, Ried im Innkreis
Dauer: 23.11.2018 16:00 - 21:3024.11.2018 09:00 - 21:3025.11.2018 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

 

 

"Weiblich und männlich" sind Beschreibungen von anregenden und manchmal als gegensätzlich erlebten Polaritäten. "Frau und Mann" beschreibt unsere sexuelle Identität, die an unser "Rollenerleben" gebunden wird. Wie können wir diese Unterschiede als Reichtum der Verschiedenheit, Herausforderung und Ergänzung zum ganzheitlichen Leben nützen?


Experimentell Lernen - achtsam, kreativ und selbstorganisiert - Seminar 7
Datum, Ort: 18.01.2019 - 20.01.2019, Ried im Innkreis
Dauer: 18.01.2019 10:00 - 21:3019.01.2019 09:00 - 21:3020.01.2019 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

 

 

Bei diesem Seminar ist das "Abenteuer Lernen" Thema: selbstorganisiert, bedürfnis- und kompetenzorientiert und selbstbestimmt. Die bisherigen methodischen Erfahrungen regen die TeilnehmerInnen, aktuelle Lernereignisse sinnlich selbst zu gestalten und so die Selbstorganisation zu trainieren.


Intervision–kollegiale Beratung trainieren - Seminar 8
Datum, Ort: 01.03.2019 - 03.03.2019, Ried im Innkreis
Dauer: 01.03.2019 16:00 - 21:3002.03.2019 09:00 - 21:3003.03.2019 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

 

 

Zu den aktuellen Arbeits- und Lebensthemen der TeilnehmerInnen erproben sie miteinander und aneinander Coaching- und Beratungsimpulse. So erweitern sie die Reflexions- und Lösungskompetenzen der Beteiligten. Die Abschlussrituale des Lehrgangs werden entwickelt als Vorbereitung zum letzten Seminar.


Abschlusspräsentation-meine Vision–Abschied - Seminar 9
Datum, Ort: 26.04.2019 - 28.04.2019, Ried im Innkreis
Dauer: 26.04.2019 14:00 - 21:3027.04.2019 09:00 - 21:3028.04.2019 09:00 - 12:30 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Anrechnungen: Selbsterfahrung und Gruppensupervision für psychosoziale Ausbildungen.
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt: r.rabenstein@agb-seminare.at, 0664-58 60 914
Adresse: Reinhold Rabenstein-AGB, J.W. Kleinstr. 36, 4040 Linz
zum Veranstalter

 

 

Im Abschlussseminar reflektieren wir die Lern- und Entwicklungsprozesse während des Lehrgangs, geben einander Feedback zu unseren Ereignissen und Beziehungen, feiern ein gemeinsam gestaltetes Abschlussfest und blicken in die Zukunft – und dankbar auf das, was wir mitnehmen können.


zum Veranstalter

<< zurück
zurück | nach oben | Seite drucken