Gruppen spielend Leiten-Soziokulturelle Animation

Hochschullehrgang mit Masterabschluss (MA)

Sechssemestriger Hochschullehrgang mit Masterabschluss (MA)
Soziokulturelle Animation, Gruppen- und Freizeitpädagogik
Startseminar zu diesem Termin: „Gruppe und soziale Kompetenz“

Anmeldung ausschließlich direkt über die KPH!
Spiel und Animation sind mehr als Unterhaltung und etwas anderes als Manipulation. Animation ist die gezielte Anleitung zu vielfältigem, alle Sinne ansprechendem Tun zum Nutzen und zur Freude von Animateurin bzw. Animateur und Animierter  bzw. Animiertem. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen spricht die Einheit von Denken, Spüren und Fühlen, von Geist, Körper und Seele an. Dieser Blick auf den Menschen achtet nicht nur auf den kognitiven Anteil einer Erfahrung, sondern ist sich bewusst, dass in jeder Botschaft auch eine Körpererfahrung sowie der Teil der Begegnung und der Beziehungsgestaltung mitschwingt. Daher ist es Ziel des Studiums, die Sensibilität der Studierenden auf diese Balance zwischen Thema, Erlebnis, Beziehung und Prozessgestaltung zu legen.

Watch Image Video

Modulübersicht: für download klicken bitte

Lehrgangsleitung: Mag. Wolfgang Leirer, MA
TrainerInnen: Patricia Edlinger, BEd MA; Anton Wimmer, MSc; und GasttrainerInnen
Wissenschaftliche Leitung: Ass. Prof. Dr. Rainer Buland MAS


Ziele/Inhalte

Ziele / Inhalte

Der AGB-Lehrgang "Gestalt-Pädagogik"
fördert die Kompetenzen zu Selbst-Coaching, Soziale Kompetenz und Kreativer Team/Gruppenarbeit.

Der AGB Lehrgang "Schreibagogik"
fördert die Kompetenzen das Schreiben als Methode in Gruppen und in der Beratung kreativ einzusetzen.

Ausführliche Infos erhalten Sie bei den Lehrgängen

Schwerpunkte
Zielgruppen

nach oben

Berufliche Perspektiven

Master MA
Von der Weiterentwicklung im Stammberuf bis zur selbständigen Tätigkeit.


nach oben

Lehrgangsaufbau

pdf download - Modul und Terminliste Gruppen Spielend Leiten 2018 - 2020


nach oben

Lehrgangsdaten

Datum: 01.11.2018 - 04.11.2018
Lehrgangsleitung: Leirer Wolfgang Mag.
Ort: Seitenstetten / Österreich Mitte
Seminargebühr: € 1.550.-/Semester, zuzüglich ÖH-Beitrag
Unterrichtseinheiten: 120 ECTS - 616 Stunden Präsenzzeit
Anrechnungen: 120 ECTS
Kontakt: mein@entwicklungsschritt.at, +43 676 5667895

In thematisch sehr breit gefächerten Modulen lernen Sie Theorie und Praxis der
vielfältigen Themenfelder von Spiel- und Freizeitpädagogik sowie Kultur- und Sozialarbeit kennen.
In Kooperation mit der Kirchlich Pädagogischen Hochschule Wien/Krems und dem Institut für Spieleforschung am Mozarteum Salzburg. Folder download bitte klicken.


nach oben

Terminübersicht

Gruppe und soziale Kompetenz M1-1

Datum: 01.11.2018 - 04.11.2018 Ort: Seitenstetten / Österreich Mitte

TrainerInnen: Leirer Wolfgang Mag., Wimmer Toni, Msc.


nach oben

Lehrgangsleitung:

Leirer Wolfgang Mag.
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: mein@entwicklungsschritt.at, +43 676 5667895

nach oben

TrainerInnen:

Leirer Wolfgang Mag.
Fachbereiche: Gestaltpädagogik
Kontakt: mein@entwicklungsschritt.at, +43 676 5667895
Wimmer Toni, Msc.
Kontakt: office@toni-wimmer.at, +43(0)676/5299049

nach oben

Bildungshäuser:

Bildungszentrum St. Benedikt
Promenade 13, 3353 Seitenstetten

 

 



nach oben

Bilder zum Lehrgang:


nach oben

Lehrgangsseminare:

Gruppe und soziale Kompetenz M1-1
Wie Gruppen werden – Methoden - Erfahrungen - Reflexion
Datum, Ort: 01.11.2018 - 04.11.2018, Seitenstetten / Österreich Mitte
Dauer: 01.11.2018 14:00 - 21:0002.11.2018 09:00 - 20:0003.11.2018 09:00 - 20:0004.11.2018 09:00 - 13:00 Die hier angegebenen Kurszeiten sind Richtzeiten, die realen Kurszeiten können von den hier angegebenen Zeiten etwas abweichen.
Unterrichtseinheiten: 32
Seminarhaus: Bildungszentrum St. Benedikt
zum Veranstalter

Anfänge und Einstiege in Gruppen gestalten und anhand der Lehrgangsgruppe Prozesse und Gruppenphasen erkennen und mitgestalten.


Bilder zum Seminar:


zum Veranstalter

<< zurück
zurück | nach oben | Seite drucken